fbpx

Was macht Ihr eigentlich anders als die anderen Wohnberater und Innenarchitekten? Und was ist neu daran?

Wie alles begann

Was passiert, wenn sich zwei Gleichgesinnte unerwartet begegnen? Und dabei teilen sie auch noch die Leidenschaft für Interior Design und Wohnpsychologie und ergänzen sich perfekt in ihren Skills? Genau! Sie tun sich zusammen und gründen eine neue Art der Wohnberatung: Das WohnCoaching!

So ging es uns damals, vor gut zwei Jahren, als wir zufällig aufeinander trafen. Wir beide hatten den gleichen Traum von unserem zukünftigen Job: Eine Beratung, die Mensch und Raum als Einheit sieht und diese beiden mit Feingefühl und Know-How wieder in Balance bringen kann.

Wer bietet Euch im Umkreis von München maßgeschneiderte und bezahlbare Wohn-Lösungen an?

„Gibt es so etwas nicht bereits“, fragten wir uns anfangs. Schnell erkannten wir, diese Nische ist hier in Deutschland noch nicht wirklich besetzt. Wie schade eigentlich! Denn vor diesem Wohn-Problem, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche auch daheim umzusetzen, stehen viele von Euch. Habt Ihr eine Idee, an wen Ihr Euch in so einem Fall wenden könnt? Eher nicht, stimmt’s? Zwar weiß jeder von Euch durch Werbung und Trends was gerade wohntechnisch angesagt ist. Aber Ihr fragt Euch sicher: „Wie bekomme ich das eigentlich hin, aus meinen vier Wänden auch ein stimmiges und ansehnliches „Wohlfühl-Zuhause“ zu machen? Was muss ich bei der Wahl von Möbeln, Farben, Accessoires etc. beachten? Ich kann mir auch gar nicht richtig vorstellen, wie das Ergebnis aussehen wird…! Und für einen Innenarchitekten bzw. Interior Designer ist mein kleines Heim kein in Frage kommendes Projekt. Die kann ich mir auch gar nicht leisten!“

Innenarchitekten und Interior Designer sind unbezahlbar für Normalos

Oh doch! Es gibt nun uns, die WohnCoaches LICARI & HANES! Kein Auftrag ist uns zu klein! Wir begleiten Euch bei diesem Prozess des Zusammenfindens Eurer Bedürfnisse mit Euren vier Wänden. Wir nehmen Euch quasi bei der Hand und führen Euch zu Eurem Wunschziel, welches wir zuvor gemeinsam herausgearbeitet haben. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die eine Unstimmigkeit schaffen, wie beispielsweise die falsche Farbe an der Wand oder die Position eines Möbelstücks.

Mit unseren Tipps, Vorschlägen und dem Hands-on-Konzept gibt es schnell eine Lösung. Es liegt dann in Eurer Hand, ob Ihr Euer neues Ziel selbst umsetzen wollt (bei kleinem Budget) oder ob wir Euch länger dabei begleiten sollen.

Bei weiteren Fragen schreibt uns diese gerne in den Kommentar.

Wohnen als komplexes Thema

Da geht es einerseits um die Menschen, ihre Persönlichkeit, ihre Wünsche und Bedürfnisse, aber auch um ihre Gefühle und Gedanken, ja sogar um ihre Seele. Und auf der anderen Seite steht der Raum, der von diesen Menschen bewohnt wird. Dabei spielt die Wirkung des Raumes an sich eine Rolle, ob sie zu den Bewohnern überhaupt passt. Oder wie man sie entsprechend optimieren kann. Dies können wir mit Hilfe von Farben, Materialien, Möbeln, Textilien, Licht, Pflanzen und so vielen weiteren Dingen optimal verändern. All diese Faktoren müssen für ein wahres Wohlfühl-Zuhause zusammengebracht werden. Und das ist gar nicht so einfach! Das kennt der ein oder andere von Euch sicherlich selbst…

Der schönste Ort der Welt: Das eigene Zuhause

Die kleinsten Unstimmigkeiten im Daheim werden auf Dauer jedoch zu einem gravierenden Problem. Die meiste Zeit des Lebens verbringen wir ja genau hier.

Ihr fühlt Euch zum Beispiel immer so unruhig, wenn Ihr auf dem Sofa sitzt und auf das offene, chaotische Bücherregal gegenüber seht. Kann man da etwas dagegen tun, außer es immer aufzuräumen? Eigentlich wollt Ihr hier doch Kraft tanken und Euch entspannen vom meist stressigen Alltag! Doch trotz aller Bemühungen findet Ihr keine Lösung und stoßt an Eure Inspirationsgrenzen.

 

WohnCoaching = Lebensqualität

So wie Ihr zum Arzt geht bei gesundheitlichen Beschwerden, könnt Ihr Euch bei wohntechnischen Sorgen an uns wenden. Mit Rat und Tat stehen wir Euch zur Seite und helfen bei der Beseitigung aller Unstimmigkeiten und Ärgernisse in Euren vier Wänden.

Unharmonische Räume machen bewiesenermaßen krank. Also tut etwas dagegen und schenkt auch diesem Bereich, dem individuellen Wohnen, die gebührende Aufmerksamkeit für ein glückliches und gesundes Leben! Und macht Euer Zuhause zum schönsten Ort der Welt!